Die Lamellenreinigung

Sonnenschutzanlagen sind wechselnden Wetterbedingungen und Umwelteinflüssen ausgesetzt. Um Ihre Funktionsfähigkeit zu erhalten, ist eine regelmäßige Reinigung erforderlich. Dafür eignen sich mobile Reinwasser-Lamellenreiniger.

Vielfach werden Sonnenschutzanlagen auf klassischem Wege gereinigt. Doch mit Schwamm oder Tuch können, je nach Art und Beschaffenheit der Sonnenschutzanlage, in einer Stunde maximal 8 qm Fläche gesäubert werden. Der Einsatz eines mobilen Reinwasser-Lamellenreinigers ermöglicht deutlich höhrere Flächenleistungen, da ständige Wasser-, Schwamm- oder Tuchwechsel entfallen. Eine zeitaufwendige Demontage der Sonnenschutzanlage ist nicht erforderlich. Auch Zug- und Leiterbänder werden direkt in einem Arbeitsgang mitgereinigt. Innerhalb einer Stunde lassen sich so bis zu 25 qm bewegliche Sonnenschutzsysteme mit einem mobilen Reinwasser-Lamellenreiniger reinigen.

Das Verfahren der mobilen Reinigung ist auf die Pflege einwandiger Lamellensysteme, Hohlkörper-Lamellensysteme oder Außenjalousien mit Lamellenabständen von 50 – 100mm zugeschnitten. Es bietet sich auch für die Pflege beschichteter Lamellen an.

Professionelle Glasreinigung

Projektbeispiel: Klassische Glasreinigung
Projektbeispiel: Glasreinigung mit Reinwasser
Projektbeispiel: Reinigung von Photovoltaikanlagen
Projektbeispiel: Reinigung von Abdächern und Wintergärten

Professionelle Steinreinigung

Projektbeispiel: Steinreinigung
Projektbeispiel: Dachreinigung
Projektbeispiel: Dachrinnenreinigung im Aussaugverfahren
Projektbeispiel: Dachrinnenreinigung im klassischen Verfahren
Projektbeispiel: Fassadenreinigung
Projektbeispiel: EPS-Beseitigung im Absaugverfahren

Konnten wir Sie von unserer Arbeit überzeugen?

Dann rufen Sie doch noch heute an. Wir freuen uns auf Sie!

  • 0151 123 55 103